Was im Kindergarten so alles passiert…

…bleibt im Kindergarten.

So ungefähr kommt es mir vor wenn ich die Debatten über die Arbeit im Kindergarten verfolge. Es werden weder die wirklichen Probleme angesprochen, noch der extreme Arbeitsaufwand vom gesamten Personal ausreichend gewürdigt.

Ich bin Kindergartenpädagogin. Und ich möchte diesen Blog verwenden um mir Sorgen, Bedenken aber auch schöne Momente von der Seele zu schreiben und andere Menschen am Leben in und um den Kindergarten teilhaben zu lassen.

Dabei werde ich alle Namen von Personen aus meinen Geschichten anonymisieren und die Geschehnisse teilweise verändern. Dies dient dem Datenschutz der Kinder, die mir anvertraut sind und der Menschen die mit mir arbeiten (das bezieht auch die Eltern, der mir anvertrauten, Kinder mit ein).

Auch Kindergarten und Träger werde ich nicht ansprechen (auch wenn sie natürlich zu finden wären). Es geht mir darum der Öffentlichkeit ein Bild zu zeichnen wie es sich im Kindergarten und runderherum abspielen kann. Ich möchte in keiner Weise einzelne Menschen verletzen oder anprangern sondern darstellen wie sich gewisse Dinge auf die Arbeit im Kindergarten auswirken. Das große Ziel ist es eine Verbesserung für Kinder und PädagogInnen zu erwirken und dazu brauchen wir Menschen die mehr Wissen und Menschen die ihre Stimmen stark machen.

Ihnen werte Leserschaft wünsche ich viel Freude beim Lesen und mir wünsche ich, dass der Weg mir Gedanken von der Seele zu schreiben soviel bringt wie ich mir das vorstelle und erwarte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s