Ich weiß langsam nicht mehr wie wir das alles schaffen sollen…

War der Satz einer Mutter über die verkürzten Öffnungszeiten am letzten Kindergartentag vor der Sommerschließzeit.

Ich muss ehrlich sagen: Wir auch nicht. Die Kinderzahlen dezimieren sich im Sommer kaum mehr. Eltern die mit ihrem zweiten Kind in Karenz sind nutzen bis zu 8 Stunden Betreuung am Tag und wir können nur dankbar sein über die paar Kinder deren Eltern ihren Urlaub ein wenig aufteilen und damit auch uns die Zeit geben die Gruppen auszuräumen und das Spielmaterial zu waschen und zu verstauen.

Das sollte zwar wirklich kein Problem der Eltern sein, aber solange sich die Bildungspolitik der Frage der Machbarkeit nicht endlich vernünftig stellt, kann ich auf solche Fragen wirklich nur antworten: „Für uns ist es auch nicht leicht.“

Mehr kann ich dazu gerade gar nicht schreiben – muss mich zu sehr aufregen.

Advertisements

3 Gedanken zu “Ich weiß langsam nicht mehr wie wir das alles schaffen sollen…

  1. Ich verstehe Deine Reaktion. Und ich verstehe die Reaktion der Mutter. Beide, sowohl Erzieher als auch Eltern, haben aus meiner Sicht jeden Grund manchmal an der Situation zu verzweifeln. Liebe Grüße

    Gefällt mir

      1. Ja, es ist wirklich höchste Zeit. Mir fällt auch auf, wie unglaublich viel auf den Erziehern lastet. Das sehe ich in unserer neuen Kita umso deutlicher, da ich sehr schätze, wieviel sie für die Kleinen tun. Deshalb nörgele ich auch an nichts rum (ehrlich gesagt, gibt es aus meiner Sicht auch gar nichts … aus der Sicht manch anderer Eltern schon 😦 ) und ich denke auch mal an ein kleines Geschenk für die Erzieher zum Geburtstag. Ich finde, dass auch manche Großeltern mehr helfen könnten, auch diese ruhen sich auf der Existenz von Kitas aus. Solch eine Hilfe würde Erziehern und Eltern gut tun.

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s